Logo Optigrün

Systemlösungen
Übersicht

  • Spardach

    Günstige Dachbegrünung bei Bauauflagen und Schutz der Dachabdichtung

  • Leichtdach

    Kosteneinsparung Statik, Leichteste Dachbegrünung und dennoch windsog- und verwehsicher. Teurer als die Systemlösung "Spardach".

  • Naturdach

    Ökologisch hochwertigste Dachbegrünung mit hoher Artenvielfalt und hohem Wasserrückhalt.

  • Retentionsdach

    Mäander- und Drossel-System, hoher Regenwasserrückhalt, Abflussverzögerung, definierter Abflussbeiwert, gezieltes Regenwassermanagement, Gebühreneinsparung.

  • Schrägdach

    Kostengünstig und sicher begrünbare Steildächer durch verschiedene Schubsicherungssysteme.

  • Gartendach

    Kostenloser Bauplatz: einmal bezahlen, zweimal nutzen. Zusätzlicher kostengünstiger Wohnraum, nutzbare Dachterrasse mitten in der Stadt.

  • Landschaftsdach

    Erweiterte Raumnutzung, Spiel- und Freizeitlandschaften auf dem Dach, Festkörperdränage FKD 60: Dränage und Wasserspeicher

  • Verkehrsdach

    Parken und Fußgängerverkehr auf dem Dach, Raumnutzung, druckstabile Festkörperdränage Typ 12

  • SolarGrünDach

    Wirtschaftliche Kombination Gründach und Photovoltaik

  • Fassadengarten

    Vertikale Gärten, wandgebundene Fassadenbegrünung.

Optigrün

Dachbegrünung in verschiedenen Formen – für jetzt und morgen!

Ein Gründach bietet viele Vorteile und positive Wirkungen, eine Dachbegrünung sieht schön aus und kann noch Geld sparen! Die Dachbegrünung schützt die Dachhaut vor den extremen Temperaturen im Sommer und Winter, vor Extremwetter und Hagelschlag und kann so die Lebensdauer der Dachabdichtung verlängern.

Das Gründach hält Regenwasser zurück (etwa 40-99 % des Jahresniederschlags) und das Überschusswasser wird stark verzögert abgeleitet, so dass die Kanalisation entlastet wird. Die Dachbegrünung speichert das Niederschlagswasser und verdunstet es und kühlt damit das Gebäude und die Umgebung und führt zu einem angenehmen Wohnklima.

Zudem tragen Dachbegrünungen zur Feinstaubfilterung und Lärmminderung bei. Auf einem Gründach, ob extensive oder intensive Dachbegrünung, finden viele Tiere einen Ersatzlebensraums und eine ökologische Ausgleichsfläche. Warum das schon gekaufte Grundstück nicht zweimal nutzen!? Und oben mit einer extensiven Dachbegrünung oder einem intensiven Dachgarten zusätzlichen Wohnraum schaffen!?

Moderne, nachhaltige Architektur und Städtebau dürfte es ohne Dachbegrünung eigentlich nicht mehr geben.

mehr...

Seitenanfang Seite drucken Seite empfehlen