Logo Optigrün

Schutzvliese und -Lagen

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 300 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 500 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage Typ RMS 900 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Trenn-, Schutz- und Schallminderungs-Vlies zum Einsatz unter Terrassenbelägen auf Flachdachflächen mit geprüfter Trittschallminderung als Kombi-Vlies mit gleichzeitiger Schutz- und Trennfunktion.

Optigrün-Trenn-, Schutz- und Speichervlies RMS 1200 als Schutzlage auf Dachabdichtungen.

Optigrün-Filtervlies 105 als horizontale Filterschicht bei Dachbegrünungen zwischen Drän- und Substratschicht.

Optigrün-Filtervlies 300 als Filtertrennlage zwischen Drän- und Schottertragschichten unter Verkehrsdachaufbauten mit PKW/LKW Befahrung

Optigrün-Saug- und Kapillarvlies RMS 500K zum Schutz der Dachabdichtung mit gleichzeitiger Trenn- und Wasserspeicherfunktion und besonders gutem Saugverhalten und definierter Filterfunktion.

Optigrün-Struktur- und Speichervlies SSV 800 als kombinierte Schutzlage mit Wasserspeicher- und Dränfunktion für geneigtes Dach ab 5°, als Schutz- und Speichervlies mit unterseitig ableitender Rippenstruktur für geneigte Dachflächen.

Spezialvlies zum Schutz der Dachabdichtung mit kombinierter Schutz-, Trenn- und Gleitfunktion.

Dünne Trenn- und Gleitfolie aus recyceltem Polyethylen (PE).

Rieselschutz über der Dämmstoffebene bei Umkehrdächern, ohne Anforderungen an eine gemeinsame bauaufsichtliche Zulassung für Dämmstoff und Trennlage.

Seitenanfang Seite drucken Seite empfehlen