Wasser-Retentionsbox WRB 150

Rigolenelement aus PP, einzubauen in der Dränebene. In Kombination mit einem gedrosselten Wasserabfluss auf Dachflächen mit 0° Neigung ist eine hohe, temporäre Wasserrückhaltung zu erreichen. Bei Dachflächen mit ausreichender Lastreserve kann damit eine flächige Zisterne mit dauerhaftem Wasseranstau gebaut werden. Bei einlagiger Verlegung Anstauvolumen ca. 140 l/m². Für die unterschiedlichsten Schichtaufbauten geeignet z.B. Extensiv- /Intensivbegrünungen und/oder Verkehrsflächen.

Eigenschaften

Material  PP-Recycling-Regenerat
Nenndicke 150 mm
Gewicht ca. 12,0 kg/m²
Retentionsvolumen ca. 140 l/m2
Hohlraumvolumen ca. 95,0 Vol. %
Max. Abflussleistung ca. 5,0 l/s x m
(bei 2% Gefälle)
Druckfestigkeit ca. 715 kN/m2 nach
DIN EN ISO 25619-2