Bautenschutz-, Speicher-, Filter- und Schallminderungsvliese

Vliese und Lagen erfüllen bei der Dachbegrünung unterschiedliche Funktionen. Ihr Einsatzbereich ist in verschiedenen Normen und Richtlinien vorgeschrieben. Alle Vliese erfüllen die Vorgaben der FLL 2018 und der ÖNORM L 1131:2010.

 

Vliese und Lagen werden zum Schutz der Dachabdichtung vor mechanischer Beschädigung, Reibung oder der Trennung von materialunverträglichen Produkten (z. B. PVC und Bitumen) eingesetzt. Filtermatten dienen als Trennlage zwischen Substrat und der darunter liegenden Dränageschicht, um so ein Einschlämmen von Feinanteilen in die Dränage zu verhindern.

Trenn-, Schutz- und Speichervliese

Optigrün-Schutzlage RMS 300 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage RMS 500 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage RMS 600 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Schutzlage RMS 900 als Schutz der Dachabdichtung/Wurzelschutzbahn vor mechanischer Beanspruchung bzw. bei Materialunverträglichkeit gemäß DIN 18195-Teil 2.

Optigrün-Trenn-, Schutz- und Speichervlies RMS 1200 als Schutzlage auf Dachabdichtungen.

Rieselschutzvliese

Rieselschutz über der Dämmstoffebene bei Umkehrdächern, ohne Anforderungen an eine gemeinsame bauaufsichtliche Zulassung für Dämmstoff und Trennlage.

Trenn-, Schutz- und Schallminderungsvliese

Optigrün-Trenn-, Schutz- und Schallminderungs-Vlies zum Einsatz unter Terrassenbelägen auf Flachdachflächen mit geprüfter Trittschallminderung als Kombi-Vlies mit gleichzeitiger Schutz- und Trennfunktion.

Saug- und Kapillarvliese

Optigrün-Saug- und Kapillarvlies RMS 500K zum Schutz der Dachabdichtung mit gleichzeitiger Trenn- und Wasserspeicherfunktion und besonders gutem Saugverhalten und definierter Filterfunktion.

Filtervliese

Optigrün-Filtervlies 105 als horizontale Filterschicht bei Dachbegrünungen zwischen Drän- und Substratschicht.

Optigrün-Filtervlies 150 als Filtertrennlage zwischen Drän- und Substratschichten bei Flächen mit erhöhter Beanspruchung.

Optigrün-Filtervlies 300 als Filtertrennlage zwischen Drän- und Schottertragschichten unter Verkehrsdachaufbauten mit PKW/LKW Befahrung

Schutz-, Trenn- und Gleitlagen

Spezialvlies zum Schutz der Dachabdichtung mit kombinierter Schutz-, Trenn- und Gleitfunktion.

Dünne Trenn- und Gleitfolie aus recyceltem Polyethylen (PE).

Dünne Trenn- und Gleitfolie aus recyceltem Polyethylen (PE).

Wurzelschutzbahnen

Wurzelschutzbahn TWB 1,0

Optigrün-Wurzelschutzbahnen kommen auf nicht-wurzelfesten Dachabdichtungen unter extensiven und intensiven Dachbegrünungen zum Einsatz.

 

Optigrün-Wurzelschutzbahnen kommen auf nicht-wurzelfesten Dachabdichtungen unter extensiven und intensiven Dachbegrünungen zum Einsatz.

 

Schrägdachvlies

Optigrün-Struktur- und Speichervlies SSV 800 als kombinierte Schutzlage mit Wasserspeicher- und Dränfunktion für geneigtes Dach ab 5°, als Schutz- und Speichervlies mit unterseitig ableitender Rippenstruktur für geneigte Dachflächen.