Dachbegrünung „Schrägdach“ 5-15°

(ohne Schubsicherungssystem)

Auf Grund der oft eingeschränkten Lastreserven bei geneigten Dächern, insbesondere bei Holzdachkonstruktionen, werden die meisten Schrägdachbegrünungen als dünnschichtige Extensivbegrünungen ausgeführt.

Für gering geneigte Schrägdächer mit einer Dachneigung bis maximal 15° ist eine einschichtige Extensivbegrünung ohne Flächenschubsicherung auf dem Strukturund Speichervlies SSV 800 möglich.

Ökologische Wertigkeit
Pflegeaufwand
Kosten/m² *

Vegetationsmatte ab ca. 32€
Ansaat ab ca. 22€

* Kostenrichtwert bei 1.000 m2, netto inkl. Einbau, Material regional unterschiedlich

Dachneigung 5 - 15° (9 - 27 %)
Spitzenabflussbeiwert Cs = 0,6
Wasserspeicher ab 30 l/m²

Vegetationsmatte

vorkultivierte Vegetationsmatte zur schnellen Vegetationsetablierung, mit verottbarer Trägereinlage (alternativ Trockenansaat möglich)

Zum Produkt: Vegetationsmatte

Extensivsubstrat E (8 - 10 cm)

Auf extensive Bauweise abgestimmtes Substrat mit hoher Wasserspeicherkapazität und gutem Luftporenvolumen

Zum Produkt: Extensivsubstrat E

Struktur- und Speichervlies SSV 800

kombinierte Schutz-, Wasserspeicher- und Entwässerungsmatte zur gezielten Ableitung des Überschusswassers (vollflächige Verlegung mit min. 10 cm Stoßüberlappung)

Zum Produkt: SSV 800