Verkehrsdach Begrünbare Beläge

Verkehrsdächer Begrünbare Beläge sind von Personen, PKW und LKW befahrbare Grünflächen auf Dächern: z. B. Stellflächen oder Zufahrten. Die Aufbauten sind auf die geplante Nutzungskategorie und die Dachkonstruktion/Dämmung abzustimmen.

Der nachfolgende Systemaufbau zeigt den Aufbau auf einer gedämmten Decke.

Gewicht ab 650 kg/m² bzw. 6,5 kN/m² 
Systemhöhe ab 33 cm
Dachneigung 1 - 5°
Nutzungskategorie 1-3 (max. 20 t Fahrzeuggewicht)

Rasengitterelement bzw. Rasenfugenpflaster

Oberer Abschluss verfüllt mit Substrat Begrünbare Beläge BB, Rasen: Saatgut RSM 5.1 bzw. 7.2 für strapazierfähigen Rasen

Optigrün-Substrat "Begrünbare Beläge" BB

  • Spezielles Substrat für begrünbare und begeh- bzw. befahrbare Beläge

Tragschicht

Schotter 0/32 bzw. 0/45, Schichtdicke ab 15 cm

Filtervlies FIL 300

Verhindert das Einschlämmen von Feinteilen in die Dränschicht bei guter Wasserdurchlässigkeit und hoher Reißfestigkeit, sehr hohe Georobustheitsklasse GRK5
Zum Produkt: Filtervlies FIL 300

Optigrün-Bautenschutz- und Dränelement FKD 60BU

6 cm, druckstabil und von LKW befahrbar, Vermeidung von Staunässe, leichter Aufbau bei hoher Dränleistung, Verfüllung mit Perl 8/16

Schutz-, Trenn- und Gleitlage SGL 500 und PE-Trenn- und Gleitfolie TGF 0,2

Gleitschicht, Reibwert nach DIN 53375 mit PE-Folie geprüft
Zu den Produkten:
Schutz-, Trenn- und Gleitlage SGL 500
PE-Trenn- und Gleitfolie TGF 0,2